Nachrichten - Vietnam - Deutschland - Die Welt

AMNESTY REPORT 2012 VIETNAM

25.November 2012

Dissidenten waren 2011 weiterhin Repressionen ausgesetzt. Die Rechte auf freie Meinungsäußerung, Vereinigungsfreiheit und friedliche Versammlung unterlagen strengen Beschränkungen. Die Behörden gingen gezielt gegen Kritiker der Regierungspolitik - darunter auch sozial und politisch engagierte Personen - vor. Im Berichtszeitraum fanden mindestens neun Gerichtsverfahren gegen insgesamt 20 Dissidenten statt. Vage formulierte Bestimmungen des Strafgesetzbuchs von 1999 wurden herangezogen, um gewaltfrei für soziale und politische Veränderungen eintretende Menschen strafrechtlich zu belangen.

Weiter lesen ...

URGENT ACTION VERURTEILT

25.November 2012

Am 24. September verurteilte ein Gericht in Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam die Bloggerinnen Nguyen Hoang Hai, auch als Dieu Cay ("das Sprachrohr der Kleinbauern") bekannt, Ta Phong Tan und Phan Thanh Hai wegen "Propaganda gegen den Staat" zu jeweils zwölf, zehn und vier Jahren Haft. Freunde und Familienangehörige wurden inhaftiert und bedroht, um ihre Anwesenheit bei der nur wenige Stunden dauernden Verhandlung zu verhindern.

Weiter lesen ...

Hugo Boss Preisträger 2012 ist Danh Vo

23.November 2012 | Solomon R. Guggenheim Foundation

Danh Vo, 2009, anlässlich der Nominierungsausstellung zum Preis der Nationalgalerie für junge Kunst, Berlin

 

Weiter lesen ...

Letzte Hoffnung Auswandern

24.November 2012

Viele Vietnamesen wollen ihr Land verlassen, schreibt Leser Volker Breck*, der in Vietnam Familie hat. Die Löhne sinken, Bildung ist teuer und es drohen Ernteausfälle.

In den vergangenen Jahren gab es in Vietnam einen Wirtschaftsboom – die Saigoner Geschäftsleute und die politischen Kader verdienten viel Geld. Sie investierten es eifrig in Immobilien, Autos und Luxusartikel; Importeure und die heimische Produktion haben profitiert.

Weiter lesen ...

Pages

Subscribe to RSS - Deutsch