Nachrichten - Vietnam - Deutschland - Die Welt

UN-Menschenrechtsrat kritisiert schlechte Lage in Vietnam

06.February 2014

Genf (AFP) Der UN-Menschenrechtsrat hat im Zuge einer regelmäßigen Überprüfung der Menschenrechtslage in Vietnam den Ein-Parteien-Staat scharf kritisiert. Die Mitglieder des Rats lobten am Mittwoch bei der Anhörung in Genf zwar die Fortschritte des südostasiatischen Landes bei der Armutsbekämpfung und der Schulbildung, doch kritisierten sie die verbreitete Beschränkung der Presse- und Meinungsfreiheit und den zunehmenden Einsatz der Todesstrafe in dem kommunistischen Staat.

Lesen Sie hier mehr zum Thema "UNO-Vietnam-Menschenrechte-Regierung-Medien".
http://www.zeit.de/news/2014-02/06/uno-vietnam-menschenrechte-regierung-...

Philipp Rösler Nie wieder Politik

29.December 2013

Der frühere FDP-Vorsitzende und Vizekanzler Philipp Rösler will nicht in die Politik zurückkehren.

Ex-FDP-Chef und Ex-Vizekanzler Philipp Rösler: „Meine aktive Zeit als Politiker ist beendet.“

http://www.bild.de/politik/inland/philipp-roesler/ex-fdp-chef-roesler-ni...

Vietnamese Writer Prevented from Going to Geneva Rights Meeting

03.February 2014 | Radio Free Asia

February 2, 2014
 

A Vietnamese writer critical of government corruption and the lack of freedom in his country has been prevented by authorities from traveling to attend a conference in Geneva on the sidelines of a quadrennial U.N. review of Vietnam’s human rights record, rights groups said Sunday.

Pham Chi Dung, who has a valid Vietnam passport and Swiss visa, said he was stopped by police from boarding his flight at the Tan Son Nhat airport in Ho Chi Minh city on Saturday, ahead of the “Universal Periodic Review” (UPR) at the U.N. Human Rights Council on Feb. 5.

According to Dung, authorities seized his passport and indicated that his presence in the Swiss city during the U.N. review would be “harmful to the human rights image of Vietnam," which has come under sharp criticism from rights groups for cracking down on dissent and for not meeting its obligations as a new member of the U.N. Human Rights Council.

Dung had been scheduled to speak at a Geneva conference entitled “With Membership Comes Responsibility: Ensuring Human Rights in Vietnam,” a day before the UPR event.

Weiter lesen ...

Protestbriefe zu Religionsfreiheit und Bürgerrechte gefragt: Blogger Le Quoc Quan

16.January 2014 | UOKG

Mitteilungen aus den Verbänden
Protestbriefe zu Religionsfreiheit und Bürgerrechte gefragt: Blogger Le Quoc Quan  PDF  Drucken  E-Mail

Zweieinhalb Jahre Haft für den vietnamesischen Blogger Le Quoc Quan

Als Anklagegrund wurde dem katholischen Rechtsanwalt angebliche Steuerhinterziehung vorgeworfen. Ende Sept. 2013 hat ihn ein Gericht in Hanoi für schuldig erklärt und eine Haftstrafe von 30 Monaten verhängt. Dazu kommt eine Geldstrafe von ca. 23.000 Euro, wie die taz berichtet.

Weiter lesen ...

Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen an Nguyen Van-Ri

07.November 2013

Stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann verleiht den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen an Nguyen Van-Ri

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen teilt mit:

Ministerin Sylvia Löhrmann hat in Vertretung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sieben Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde im Präsidentenschlösschen der Bezirksregierung Düsseldorf übergab die Ministerin diese besondere Auszeichnung und würdigte den Einsatz und die Leistungen aller Ordensträgerinnen und Ordensträger. „Es sind ganz besondere Menschen, die wir hier auszeichnen. Menschen, die Vorbilder sind, weil sie sich für andere einsetzen und weil sie anderen helfen“, so Ministerin Löhrmann. Sie sei davon überzeugt, dass die Werte, für die die geehrten Frauen und Männer stehen, nicht „von oben“ verordnet werden könnten, sondern vorgelebt werden müssten. An die Ausgezeichneten gewandt sagte Sylvia Löhrmann: „Für Sie sind Menschenwürde, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz und Zivilcourage keine bloßen Worte – Sie erfüllen sie mit Leben.“ Die stellvertretende Ministerpräsidentin hob das außerordentliche Engagement der sieben Bürgerinnen und Bürger für die Allgemeinheit hervor: „Jede und jeder von Ihnen sorgt dafür, dass unsere Gesellschaft nicht nur funktioniert, sondern dass unser Land lebens- und liebenswert ist und bleibt. Ich danke Ihnen von Herzen und wünsche mir, dass Ihr Engagement auch andere motiviert, sich für die Gesellschaft einzusetzen.“
 

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen / Foto:Ralph Sondermann
Van Ri Nguyen aus Mönchengladbach

Weiter lesen ...

Chinesische Hamsterkäufe: Deutsches Milchpulver wird rationiert

25.April 2013

Milchpulver aus dem Westen ist bei chinesischen Eltern so begehrt, dass der private Import zur Geschäftsidee geworden ist.

Weiter lesen ...

Vietnam/Deutschland: Vietnamesischer Stipendiat beim Weimarer Bürgermeister

25.April 2013 | Von: IGFM

Schriftsteller Bui Thanh Hieu wartete lange auf seine Ausreisegenehmigung

Weimar/Frankfurt a.M./Hanoi (22. April 2013) – Heute wird Peter Kleine, Bürgermeister der Stadt Weimar, den vietnamesischen Schriftsteller Bui Thanh Hieu im Rathaus empfangen. Der Friedl-Dicker-Stipendiat ist direkt aus Hanoi gekommen. Er ist einer der prominenteste Menschenrechtsverteidiger in der vietnamesischen Hauptstadt, und sein Ausreiseverbot ist dank des großen Einsatzes der deutschen Regierung vor wenigen Tagen aufgehoben worden, loben die Organisationen: „Weimar Stadt der Zuflucht“ und die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), die den Fall seit anderthalb Jahren gemeinsam betreuen. Auch der Beauftragte der Bundesregierung für Menschen-rechte, Markus Löning, hatte sich bei seinem Besuch in Vietnam Ende letzten Jahres für diese Ausreise eingesetzt.
Weiter lesen ...

Einladung zu Lesung und Gespräch zum Thema: „Ich wollte frei sein“

17.October 2013 | Bildungswerk Mainz

Die Mauer, die Stasi, die Revolution
Unser Gast:

Vera Lengsfeld

Bürgerrechtlerin in der ehemaligen DDR, ehemalige Bundestagsabgeordnete und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes

Stasi-Tochter, Dissidentin, Politikerin: Drei Leben sind es, die Vera Lengsfeld in sich vereint. Als Tochter eines Stasi-Offiziers wird sie ganz im Sinne des SED-Regimes erzogen. Doch früh schleichen sich bei ihr Zweifel am System ein. Alsjunge Erwachsene zieht sie die Konsequenz und engagiert sich in der Bürgerrechtsbewegung, wofür sie mitBerufsverbot, Verhaftung und letztlich Ausweisung bestraft wird. Nach dem Fall der Mauer kehrt die Dissidentin Lengsfeld in ihre Heimat zurück und startet ihre Karriere als Politikerin und Verfechterin freiheitlicher Demokratie Umso schmerzlicher trifft sie die Nachricht, dass ausgerechnet ihr Ehemann sie jahrelang bespitzelt haben soll. Eine Biografie voller Brüche – und doch geradlinig.

Weiter lesen ...

Vietnam: Prominenter Blogger zu Haftstrafe verurteilt

03.October 2013 | SPIEGEL ONLINE

Der vietnamesische Blogger und Menschenrechtsanwalt Le Quoc Quan muss ins Gefängnis. Ihm wurde Steuerhinterziehung vorgeworfen - Bürgerrechtler sprechen aber von einer politisch motivierten Anklage. Jetzt muss er zweieinhalb Jahre in Haft.

Dissident Le Quoc Quan (r.): "Ich bin ein Opfer politischer Machenschaften"

Hanoi - Die Verhandlung dauerte nur einen halben Tag - dann fällte das Gericht in Hanoi sein Urteil: Einer der bekanntesten Dissidenten Vietnams wurde zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der katholische Blogger und Anwalt Le Quoc Quan wurde der Steuerhinterziehung für schuldig befunden. Er wies den Vorwurf scharf zurück.

Weiter lesen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/vietnam-prominenter-blogger-zu-haf...

 

Zweieinhalb Jahre Haft für vietnamesischen Dissidenten

02.October 2013

Hanoi (AFP) - Einer der renommiertesten Dissidenten Vietnams ist zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Nach einer nur halbtägigen Anhörung befand das Gericht in Hanoi den katholischen Blogger und Anwalt Le Quoc Quan der Steuerhinterziehung für schuldig - ein Vorwurf, den der 42-Jährige scharf zurückwies. Hunderte Demonstranten protestierten gegen das nach ihrer Auffassung politisch motivierte Verfahren.

Weiter lesen: http://www.dtoday.de/startseite/politik_artikel,-Zweieinhalb-Jahre-Haft-...

Vietnam: Zweieinhalb Jahre Haft für prominenten Regierungskritiker in Vietnam

02.October 2013

Hanoi - Ein prominenter Regierungskritiker ist in Vietnam am Mittwoch zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Le Quoc Quan (41) stand wegen Steuerhinterziehung vor Gericht, aber Menschenrechtler sprachen von einer politisch motivierten Anklage.
"Ich habe keinen Rechtsbruch begangen. Ich bin ein Opfer politischer Machenschaften", sagte Quan während des eintägigen Prozesses in Hanoi. Er muss zudem umgerechnet knapp 23.000 Euro Strafe zahlen.

Weiter lesen: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vietnam-prozess-gegen-prominent...

Vietnam: Prozess gegen prominenten Blogger in Hanoi beginnt

02.October 2013

In Vietnam hat am Mittwoch der umstrittene Prozess gegen einen prominenten Menschenrechtsanwalt begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft Le Quoc Quan Steuerhinterziehung vor, doch sprechen Menschenrechtler von einer politisch motivierten Anklage.

http://www.nzz.ch/aktuell/newsticker/prozess-gegen-prominenten-blogger-i...

Weiter lesen ...

Inhaftierter Menschenrechtsaktivist im Hungerstreik (Nhà hoạt động nhân quyền tuyệt thực trong tù)

11.June 2013 | Josef Bordat
10. Juni 2013Der vietnamesische Jurist und Menschenrechtsaktivist Dr. Cu, Huy Ha Vu befindet sich seit Tagen in einem Hungerstreik, um gegen die brutale Behandlung durch die Vollzugsbeamten zu protestieren. Nicht nur er, sondern auch die Mitgefangenen werden geschlagen und gefoltert.

Mittlerweile hat sich auch seine Frau Nguyen, Thi Duong Ha in einem Offenen Brief an die Regierung Vietnams gewandt, um gegen die untragbaren Haftbedingungen zu protestieren. Sie bittet zudem die Öffentlichkeit im In- und Ausland inständig um Hilfe und Unterstützung für ihren Mann. Ich dokumentiere nachfolgend das Schreiben im Wortlaut.

Josef Bordat

Weiter lesen ...

Đại Sứ Quán Đức Tại Việt Nam

24.March 2013

Lời chào của Bà Jutta Gisela Frasch

Các bạn thân mến,

Với tư cách là nữ Đại sứ Đức tại Việt Nam tôi nhiệt liệt chào mừng các bạn đến với trang Web của Đại sứ quán chúng tôi ở Hà Nội. Tôi rất vui mừng trước sự quan tâm của các bạn đến nước Đức và hy vọng rằng, với trang Web này chúng tôi có thể làm đất nước chúng tôi gần gũi hơn với các bạn

Weiter lesen ...

Pages

Subscribe to RSS - Deutsch