Die frühe Arbeiterbewegung und die Revolution 1848 in Deutschland: Analysieren Sie Theoriebildung, Organisationsformen und politische Praxis! Die Regierung Hoffmann und die Entstehung der "Bamberger Verfassung" (1919). Beschreiben Sie das Ergebnis in seinen deutschen, europäischen, weltpolitischen Bezügen! Besucheranschrift: Historicum, Schellingstr. Dozent(in): Prof. Dr. Gerhard Illing . Historisches Seminar der LMU Neueste Geschichte und Zeitgeschichte Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München Besucheranschrift: Historicum, Schellingstr. Dieses Teilfach der 'Neueren und Neuesten Geschichte' umfasst den Zeitraum von 1789 bis zur Gegenwart. Seit dem Wintersemester 2017/18 ist er Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Welche Motive leiteten offenkundig Politiker des liberalen Lagers, welche Motive für seinen Kampf gegen „Ultramontane“ könnten Bismarck geleitet haben? 2013 Habilitation im Fach Neuere und Neueste Geschichte; seit Dez. Untersuchen Sie Möglichkeiten und Grenzen mittelstaatlicher Politik im 19. Es wird am Historischen Seminar vertreten durch Prof. Dr. Martin Geyer (Neuere und Neueste Geschichte), Prof. Dr. Kiran Klaus Patel (Europäische Geschichte), Prof. Dr. Margit Szöllösi-Janze (Zeitgeschichte), Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer (Neuere und Neueste Geschichte) und Prof. Dr. Andreas Wirsching (Neuere und Neueste Geschichte). Grundzüge der westeuropäischen Integration nach 1945, Grundzüge und Probleme der bayerischen Verfassungsentwicklung 1818-1918, Widerstand gegen das NS-Regime in Bayern: Gruppen, Motive, Formen. Beschreiben Sie die Entwicklung in Bayern und benennen Sie Ursachen und Folgen von Revolution und Räterepublik am bayerischen Beispiel! Lehre@LMU Auszeichnungen für innovative Lehre und studentische Forschung. Die Revolution von 1848 in Bayern und Preußen im Vergleich, Amerikanische Besatzungspolitik und Wiederaufbau Bayerns 1945 bis 1950, Der Deutsche Bund: Gründung, Wesen und Entwicklung, Franz von Papen und der Untergang der Weimarer Republik, Die doppelte Staatsgründung in Deutschland 1949, Staat und Kirche in der NS-Zeit in Bayern, Die bayerischen Verfassungen von 1818, 1919 und 1946 - ein systematischer Vergleich, Stellen Sie Grundzüge des Urbanisierungsprozesses im 19. Der Wiener Kongress als europäischer Friedensschluss. Kunstpädagogik Artist in Residence | Nezaket Ekici. Herzlich Willkommen! Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Neuere Geschichte der LMU 1991 Habilitation an der LMU München, venia legendi für Neuere und Neueste Geschichte sowie Technikgeschichte 1986 Promotion in Neuerer und Neuester Geschichte an der LMU München 1979–1984 Studium der Neueren Geschichte, Mittelalterlichen Geschichte und NDL an der LMU München, M.A. Beschreiben Sie die letzten Kriegshandlungen und analysieren Sie Voraussetzungen, Bedingungen und Durchführung der ersten Maßnahmen der amerikanischen Besatzungsmacht! Geschichte Hauptnavigation. Als erstes Lehrkrankenhaus diente das Städtische Krankenhaus in der Ziemssenstraße in unmittelbarer Nähe … Jahrhunderts. Beschreiben Sie den Widerstand in Bayern in der NS-Zeit und analysieren Sie die beteiligten Gruppen. Ein Vergleich der verfassungsrechtlichen Grundlagen und der politischen Beziehungen, Triebkräfte und Erscheinungsformen der Industrialisierung in Deutschland. Joseph bis zum Wiener Kongress. Mit welchen Mitteln versuchte Ludwig I. die unterschiedlichen Kulturräume (polit. von Bayern - Persönlichkeit und Regierungstätigkeit. Kunstpädagogik Artist in Residence | Nezaket Ekici. Die Wieder- bzw. Weitere Informationen . Benennen Sie Folgen für Politik, Sozialstruktur und kommunale Aufgaben der betroffenen Großstädte am Beispiel von München, Nürnberg oder Augsburg! Sprechstunde: Die Sprechstunde findet im WS 2020/21 in Form von Videokonferenzen statt. Das Königreich Bayern - 1806 von "Napoleons Gnaden" verwirklicht - war auch nach dem Wiener Kongress ein heterogenes Gebilde. Besucheranschrift: Historicum Schellingstr. Vielvölkerreiche im Vergleich: Erörtern Sie Grundzüge und Probleme der späten Habsburger- und Romanov-Monarchie und diskutieren Sie die Reformfähigkeit dieser Reiche um 1900! Das Ende der DDR - diskutieren Sie innere und äußere Formen der Destabilisierung! Dieses Teilfach der 'Neueren und Neuesten Geschichte' umfasst den Zeitraum von 1789 bis zur Gegenwart. Skizzieren Sie den Weg zur bolschewistischen Machtergreifung in Russland im Oktober 1917! Berücksichtigen Sie Entnazifizierungspolitik und Re-education! Er habilitierte sich mit einer Arbeit über den italienischen Außenminister Galeazzo Ciano (1903-1944), die von der Gerda Henkel Stiftung gefördert wurde. Nachfolgend finden Sie die Staatsexamensaufgaben der Jahre, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, Hinweise zur Datenübertragung bei der Google™ Suche, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften, Didaktik der Geschichte und Public History, Lektüreempfehlungen Didaktik der Geschichte, Didaktiken einer Fächergruppe Mittelschule, Mittelalterliche Geschichte "Unterrichtsfach", Geschichte der Neuzeit - Neuere Geschichte "Unterrichtsfach", Geschichte der Neuzeit - Neuere Geschichte "vertieft", Geschichte der Neuzeit - Neueste Geschichte "Unterrichtsfach", Geschichte der Neuzeit - Neueste Geschichte "vertieft", „Bauernbefreiung“, „Gewerbefreiheit“ und Industrialisierung in Deutschland im 19. 12, Raum 227. Das Jahrzehnt von 1914 bis 1924 war von Krieg und Nachkriegsunruhen bestimmt. Gehen Sie dabei besonders auf den 20. Nennen Sie die Ursachen für den Beginn der (west)europäischen Integration und erläutern Sie die Hauptetappen des europäischen Einigungsprozesses von der Montanunion bis zum Vertrag von Maastricht! Im Jahr 1919 wurde der Friedensvertrag von Versailles unterzeichnet. Stellen Sie die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik im internationalen Kontext dar! Die "Oktoberrevolution" von 1917: Entstehung - Verlauf - Folgen. Lyrik, V. Poetik und Startseite; Studium; Studien- und Lehrangebot; Studienangebote ; Studienfächer und Studiengänge von A bis Z; Neuere und neueste Geschichte Hauptnavigation. 12, Raum K 126 ... Seit dem Wintersemester 2017/18 ist er Professor für Neuere und Neueste Geschichte an … Gehen Sie dabei auch auf die Diskussion um den Begriff "Totalitarismus" ein! Dozent(in): Dr. Katharina Weigand . 320 Titel auf und ist dreifach unterteilt: 1. nach Gattungen (I. Roman, Autobiographie, II. Die Ära Goppel in Bayern (1962-1978): Erörtern Sie zentrale Entwicklungslinien, strukturelle Veränderungen und innenpolitische Problemfelder! Termin: Donnerstag, 14-16h. Historisches Seminar der LMU Mittelalterliche Geschichte Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München. Roland Wenzlhuemer untersuchte die soziokulturelle Transformation kolonialer Agrarökonomien (Ceylon), forscht zur Entstehung und Bedeutung globaler Infrastrukturen … Geschichtspolitik: Die Beschäftigung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in den beiden deutschen Staaten 1949-1989, Die Beziehungen zwischen Bayern und Frankreich in der napoleonischen Zeit. Das heutige Max-Planck-Institut für Biochemie (MPIB) entstand aus drei in München ansässigen Max-Planck-Instituten . Mitgliedschaften und Beiräte. Jüdische Geschichte und Kultur (LMU München) Innerhalb des Elitestudienganges Osteuropa widmet sich das Fach Jüdische Geschichte und Kultur insbesondere der Neueren und Neuesten Geschichte der Juden unter Berücksichtigung ihrer mittelalterlichen Geschichte. Gehen Sie dabei insbesondere auf die verfassungsrechtlichen Grundlagen, das Parteiensystem sowie das Verhältnis zwischen Reichsregierung und Reichstag ein! Beschreiben Sie die Parteien des deutschen Kaiserreiches von 1870 bis 1914! Bayerns Außenpolitik vom Regierungsantritt Kurfürst Max IV. Jahr-hundert. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen vor allem in der Kolonial- und Globalgeschichte. Diskutieren Sie die hauptsächlichen Probleme der Begriffsbildung und der Interpretation! Legen Sie das Parteiengefüge der Weimarer Republik dar! Lebenslauf. Schildern Sie die Unabhängigkeitsprozesse von Kolonien europäischer Staaten in Asien und Afrika zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und den 1960er Jahren! Jahrhundert bis zum Ende der Weimarer Republik! Jahrhunderts genannt. Telefon: +49 (0) 89 / 2180-5439 E-Mail: julia.burkhardt@mg.fak09.uni-muenchen.de. Die UdSSR nach 1953: Erörtern Sie die inneren Veränderungen der Sowjetunion zwischen Stalins Tod und dem Antritt Gorbatschows als Generalsekretär der KPdSU! Prof. Dr. Julia Burkhardt studierte als Stipendiatin der "Studienstiftung des deutschen Volkes" Mittlere und Neuere Geschichte, Politikwissenschaft und Osteuropäische Geschichte an den Universitäten Heidelberg und Warschau. Die Modernisierung und Etablierung des bayerischen Staates (ca. From Bavaria to the World: Measures of Development Aid in the Federal Republic of Germany from the 1960s to the 1980s – Advanced Vocational Training … Margit Szöllösi-Janze (* 22. kaiserhof.geschichte.lmu.de ... Wien 1942 (= Veröffentlichungen der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs; 33) Gualdo Priorato, Galeazzo: Scena d’alcuni huomeni illustri d’Italia. Die traditionellen Studiengänge Lehramt und Magister werden in Grund- und Hauptstudium eingeteilt. Gehen Sie bei Ihrer Darstellung auf außenpolitische, ökonomische und gesellschaftspolitische Aspekte ein! Die Rolle Bayerns im Deutschen Reich 1870/71 bis 1918, Markante Entwicklungslinien der Nachkriegsgeschichte Bayern 1945-1995, Grundlinien der Technikgeschichte des 20. Jahrhundert dar und diskutieren Sie Vor- und Nachteile, Kriegsende und Revolution 1918/19 in Deutschland. Wirtschaft und Gesellschaft in Bayern zwischen 1933 und 1945. Startseite; Studium und Lehre; Staatsexamensaufgaben; Geschichte der Neuzeit - Neueste Geschichte "Unterrichtsfach" Hauptnavigation. Welche Bedeutung hatte die Bauernbefreiung für den Industrialisierungsprozess in Deutschland? Gesellschaftliche Modernisierung in der Bundesrepublik der 1950er Jahre. Hageneder, Herta: Diarium Johann Maximilian von Lamberg 1645–1649. Jahrhundert, Schildern Sie Formen der äußeren Selbstdarstellung des nationalsozialistischen Regimes, die der Verführung der Massen dienten (Reichsparteitage, Architektur, Presse), Die Industrialisierung Deutschlands. 2013 stellvertretender Direktor des Deutschen Historischen Instituts London . International Website; Navigationspfad. Alles aufklappen. Von der Machtergreifung zur „Gleichschaltung“ der Länder (Januar 1933 bis Januar 1934). Wien 1670, 1674. Forschungsschwerpunkte. Didaktik der Geschichte Gedenkstätte Gehen Sie dabei besonders auf den Aufstand vom 17. Stellen Sie die Etappen des Widerstands im "Dritten Reich" dar und erörtern Sie dessen Probleme! Erklären Sie die wichtigsten Ursachen! Erläutern Sie die Rolle Münchens und Bayerns für den Aufstieg der NSDAP und diskutieren Sie dabei unter Einbeziehung der Strömungen vor, während und nach dem Ersten Weltkrieg, welche Faktoren für oder gegen eine besondere Rolle sprechen! SoSe 2020. Die Säkularisation in Bayern als Umbruch: Vorgänge und Folgen, Die NSDAP, ihre Gliederungen und die ihr angeschlossenen Verbände in Bayern: Gründung - Struktur - Entwicklung, Frankreich in der europäischen Politik des 19. Grundlinien der Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft 1840 bis 1970. Historisches Seminar der LMU Mittelalterliche Geschichte Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München. Erläutern Sie Abläufe und Ereignisse rund um die Gründung des Deutschen Reichs 1870/71 in Bayern und diskutieren Sie die Auswirkungen fpr das damalige Königreich! Im Historischen Seminar sind die geschichtswissenschaftlichen Fächer der LMU München als Department organisiert. Sie führt ca. Das Historische Seminar Die innere Entwicklung der DDR 1949-1961: die Durchsetzung des totalitären Sozialismus in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Staat und Kirchen im Königreich Bayern: ein zwiespältiges Verhältnis, Bayern und die deutsche Revolution von 1918/19: Abläufe und Perspektiven. Diskutieren Sie die Bedeutung der Weltwirtschaftskrise von 1929 für die deutsche Geschichte! Nennen Sie die wichtigsten Vertragsinhalte und erklären Sie, welche Bedeutung dieser Vertrag für die politische Ordnung im Europa der Zwischenkriegszeit hatte! Jahrhundert. E-Mail: Johannes.Ruetzel@campus.lmu.de. zu integrieren und so etwas wie eine bayerische Identität auszubilden? Die Folgen der Säkularisierung von 1802/03 in Bayern: Kultur-Wirtschaft-Politik, Die Arbeiterbewegung in der deutschen Geschichte 1848-1933, Der "Ruhrkampf" Ursachen, Verlauf und Folgen der Besetzung des Ruhrgebietes 1923, Die Vertreibung der Deutschen aus den Gebieten östlich von Oder und Neiße, Staatsaufbau und Reformen in Bayern unter Montgelas, Wirtschaftspolitik und wirtschaftliche Entwicklung Bayerns zwischen 1945 und 1970, Der Föderalismus der Bundesrepublik Deutschland und seine historischen Wurzeln im 19. und 20. Das Verhältnis Bayerns zum Reich in der Weimarer Republik. Schildern Sie bitte Grundlinien und Hauptprobleme! Die Bedeutung Napoleons für die europäische Geschichte, Die gelenkte Wirtschaft im Dritten Reich (1933-1945). Erklären Sie, aus welchen Gründen im 19. 12, Raum 228. Der neue Master Geschichte mit Zertifikat Historische Grundwissenschaften Die LMU München ist eine der wenigen Universitäten in Deutschland, die über eine eigene Professur für Historische Grundwissenschaften verfügen – dabei sind die unter diesem Stichwort zusammengefassten Disziplinen unerlässlich für die Erschließung und vorbereitende Kritik historischer Quellen in ihrer gesamten Breite. Die Kirche im NS-Regime zwischen Opposition und Anpassung. Die Neuordnung Europas nach dem Wiener Kongress 1814/15: Beschreiben Sie die Veränderungen in den deutschen Staaten nach dem Ende der Napoleonischen Kriege in politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Hinsicht bis zum Ausbruch der Französischen Julirevolution von 1830! Die Hugenottenkriege: Ursachen, Protagonisten, Entscheidungen; Kriegsursachen der Frühen Neuzeit. Personen Professur für Neuere und Neueste Geschichte (Prof. Dr. Martin H. Geyer) Der 1997 gegründete Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur ist der erste, speziell der jüdischen Geschichte gewidmete Lehrstuhl an einem historischen Institut einer deutschen Universität. Neueste Aufzeichnung: König Ludwig I. und seine Universität? Jahrhundert am Beispiel der bayerischen Außenpolitik zwischen Wiener Kongress und Reichsgründung! Jahrhundert eine Soziale Frage entstanden ist und welche Konzepte für ihre Lösung entwickelt wurden! Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte, LMU München : 2008: freie Mitarbeiterin am FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht, Grünwald : seit Wintersemester 2013/14: Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte, Universität Passau . 1589 wird die Bibliothek mit den übrig gebliebenen Beständen der Artistenfakultät vereinigt. Lehre@LMU Auszeichnungen für innovative Lehre und studentische Forschung. Umbrüche und Kontinuitätslinien zwischen Kaiserreich und Republik, Der Fall der Mauer - Ein Ereignis, seine Vorgeschichte und seine Folgen in deutscher und internationaler Perspektive, Stationen bayerischer Staatsintegration 1806 - 1848/49 - 1866 - 1871, Wesen und Wandel des Liberalismus in Deutschland im 19. Erörtern Sie die Ursachen für das Scheitern der Weimarer Republik! Beschreiben Sie die Folgen des Ersten Weltkriegs in Bayern und analysieren Sie die Bedeutung von Revolution, Räterepubliken und ihrer Niederschlagung für den Aufstieg der NSDAP! Geschichte und Zukunft. Entwicklungen und Epochen der Außenpolitik der Deutschen Demokratischen Republik von 1949 bis 1989, Bayern in der Prinzregentenzeit (1886-1912): Grundlinien der inneren und äußeren Entwicklung. Der preußisch-österreichische Dualismus. Seit 04/2019 Promotion in Neuerer und Neuester Geschichte; 04/2017 – 08/2018 sowie 03/2019 – 09/2019: Wissenschaftliche Hilfskraft am Historischen Seminar der LMU München – … Auszeichnung Baron-Preis für Prof. Dr. Michael Brenner.